Folgt in Kürze

Programm 2022

Was haben wir doch an der Beo Bike Week nicht schon alles erlebt. Draussen auf dem Festgelände oder im Zelt. Du kannst die neusten Bikes testfahren, die Arbeit eines Airbrushers und Bodypainters bewundern, oder die schönsten Bikes prämieren. Du kannst den Holzadler unseres Motorsägekünstler bestaunen, mit den Opfern des Tätowierers Mitleid haben, die neue Miss Beo Bike Week wählen und vieles mehr! Mehr als 20 Anbieter von Marken-Motorrädern, Zubehör-Händlern, Bekleidungs- und Schmuckstände und die Oldtimershow lassen auch dein Bikerherz höher schlagen. Einer der Höhepunkte vom Samstag: die grosse Rundfahrt mit kostenloser Bewirtung unterwegs.


Hier eine Auflistung der Bands, die schon bei uns aufgetreten sind:
The Heart of the Georgia Satellites, Jimy Hofer Band, The Pat Savage Band, Lizard, Angy Burri, True Blue, Roots 66, Knopf, The Fallen Angels, The Berserkers, Kick Down, Hamschter, Jargon, Me & the Rest, Hard-Hat, Ghörsturz, Sideburn, Mason Jar, Stars'n'Bars feat. Scarlett, 79ers, Big Deal, Slam & Howie And The Reserve Men, Linda Jacob & The Road Riders, Cricklewood, Blues-Affair, Groove Bandits, Westwood, Deathrope, Skinny Jim Tennessee & Mission Control, Chickenhouse, Stacie Collins & The Almighty 3, Dean Wilson & The Chilli Poppers, Whiskey Train, Buddy Dee & The Ghostriders, Sweet November, Meena Cryle & The Chris Fillmore Band, Work-Out, Valérie Joy Band, Modern Earl, 2Bad, Hells Belles, Gregory Larsen Band, DoubleD, I-Van & The Cargo Handlers, Shades Of Purple, Lucky 13, Southern Cross und The Scramblers!
 

>> Animiertes Programmheft von 2019

Die Party